Datenschutz

Das KfH Kuratorium für Dialyse und Nierentransplantation e.V. (KfH), Martin-Behaim-Str.20, 63263 Neu-Isenburg möchte mit seinem Internetauftritt Interessenten umfassend und kom-petent über seine Leistungen sowie über Gesundheitsthemen informieren. Im Rahmen dieser Aufgabe, der Kommunikation mit Ihnen, erhalten wir bei Ihrem Besuch auf unserer Inter-netseite technische und freiwillig von Nutzern gegebene Informationen. Mit dieser Daten-schutzerklärung wollen wir deutlich machen, welche Angaben das KfH für welche Zwecke nutzt..

I. Welche Informationen speichern und nutzen wir?

Wir erheben in der Regel anonyme Kollektivdaten, d. h. Daten über die Zahl der Besucher auf unserer Website, sowie über die Seiten die Sie besuchen (z.B.: Name der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, Datenmenge, Meldung, ob der Abruf erfolgreich war).
Über anonyme, kumulierte Daten erhält das KfH Informationen über die Nutzung der Seiten bzw. einzelner Angebote, z.B. wie häufig verschiedene Seiten und damit Inhalte aufgerufen wurden. Diese Informationen nutzen wir, um bestehende Angebote sinnvoll zu optimieren.

Darüber hinaus erfassen wir systembedingt von Besuchern der Website die verkürzte IP-Adresse (Herstellung eines Personenbezugs ist damit nicht möglich). Sofern Sie Anfragen via Web-Mail an uns stellen, wird Ihre E-Mail Adresse nur zu diesem Zweck, d. h. für die Korrespondenz mit Ihnen, verwendet. Sofern Kurs-Buchungen online über diese Webseite erfolgen, verarbeiten wir Ihre in diesem Zusammenhang übermittelten Daten zweckbestimmt gemäß Art 6 Abs. 1 lit.b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet. Sobald diese Angaben nicht mehr benötigt werden, erfolgt die Löschung.

Server-Log-Dateien:
Der Provider unserer Internetseite ist die Mittwald CM Service GmbH & Co. KG, Königsber-ger Straße 4-6, 32339 Espelkamp. Er erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:
• Browsertyp und Browserversion
• verwendetes Betriebssystem
• Referrer URL
• Hostname des zugreifenden Rechners
• Uhrzeit der Serveranfrage
• IP-Adresse
Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.
Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

Weitere Informationen in diesem Kontext entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Mittwald unter: https://www.mittwald.de/datenschutz sowie deren Allgemeinen Ge-schäftsbedingungen unter: https://www.mittwald.de/agb

II. Newsletter

Zum Newsletter-Erhalt des KfH-Bildungszentrums ist die Angabe Ihrer E-Mail-Adresse erforderlich. Vor Versand des Newsletters müssen Sie uns im Rahmen des sogenannten Double Opt-In-Verfahrens ausdrücklich bestätigen, dass wir für Sie den Newsletter-Dienst aktivieren sollen. Anschließend erhalten Sie von uns eine Bestätigungs-/Autorisierungs-E-Mail, wir bitten Sie auf diese zu antworten und uns damit zu bestätigen, dass Sie unseren Newsletter erhalten möchten. Sie können den Bezug des Newsletters jederzeit beenden. Hierzu ist in jedem unserer versendeten Newsletter die Möglichkeit enthalten.

III. Bedeutung und Auswirkungen von Cookies

Das KfH verwendet auf seinen Internetseiten vereinzelt Cookies. Sie richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte “Session-Cookies”. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schlie-ßen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs oder zur Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert. Der Websitebetreiber hat ein berech-tigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste. Soweit andere Cookies (z.B. Cookies zur Analyse Ihres Surf-verhaltens) gespeichert werden, werden diese in dieser Datenschutzerklärung gesondert behandelt. Die Cookies werden vom System nach spätestens 30 Tagen gelöscht.

IV. Datenweitergabe an Dritte

Alle gespeicherten Informationen dienen alleine den Vereinsaufgaben des KfH. Sie werden – soweit wir gesetzlich dazu nicht zwingend verpflichtet sind oder in diesen Datenschutzbe-stimmungen nicht ausdrücklich darauf hinweisen – nicht an Dritte und in Länder außerhalb der EU bzw. des EWR (sog. Drittländer) weitergegeben.

      

V. Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Das KfH verwendet in seinen Online-Auftritten Inhalts- und Serviceangebote von Drittanbie-tern, um deren Inhalte und Services, wie z.B. Videoplayer oder Schriftarten einzubinden (nachfolgend einheitlich bezeichnet als “Inhalte”). Dies setzt immer voraus, dass die Drittan-bieter dieser Inhalte, die IP-Adresse der Nutzer wahrnehmen, da sie ohne die IP-Adresse die Inhalte nicht an deren Browser senden könnten. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Ebenso werden von dort aus auch sogenannte Third-Party-Cookies gesetzt.

Die Inhalts- und Serviceangebote von Drittanbietern beziehen sich insbesondere auf die Verwendung von CSS- und JS-Frameworks, Plug-Ins (z.B. für Sprachübersetzungshilfen wie „Google Translate“) oder IFrame-Einbindungen (z.B. für das Abspielen von Videos durch den externen Dienstleister „Vimeo“) sowie auf die Verwendung von Schriften und Symbolen (z.B. durch „Google Fonts“ und „Font Awesome“).

Unsere Nutzung von Inhalts- und Serviceangeboten von Drittanbietern erfolgt ausschließlich im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung sowie Bedienbarkeit unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 Buchstabe f)  DSGVO dar.

 Google Maps:
Unsere Internetseite nutzt über eine API den Kartendienst Google Maps zur Darstel-lung interaktiver Karten und zur Erstellung von Anfahrtsbeschreibungen. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps ist es notwendig, Ihre IP Adresse zu spei-chern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Wir haben keinen Einfluss auf diese Daten-übertragung.

Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote und einer leichten Auffindbarkeit der von uns auf der Websi-te angegebenen Orte. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Wenn Sie nicht möchten, dass Google über unseren Internetauftritt Daten über Sie erhebt, verarbeitet oder nutzt, können Sie in Ihren Browsereinstellungen JavaScript deaktivieren. In diesem Fall können Sie die Kartenanzeige jedoch nicht nutzen.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Google (https://policies.google.com/privacy?hl=de ).

Google Fonts:
Unsere Internetseite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in ihren Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen. Zu diesem Zweck muss der von Ihnen verwendete Browser Ver-bindung zu den Servern von Google aufnehmen. Hierdurch erlangt Google Kenntnis darüber, dass über Ihre IP-Adresse unsere Website aufgerufen wurde.
Die Nutzung von Google Web Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und an-sprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Inte-resse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar. Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt.
Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq  und in der Datenschutzerklärung von
Google: https://www.google.com/policies/privacy/ .

Font.Awesome:
Unsere Internetseite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die von Fonticons, Inc. bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in ihren Browsercache, um Texte und Schriftar-ten korrekt anzuzeigen.
Zu diesem Zweck muss der von Ihnen verwendete Browser Verbindung zu den Ser-vern von Fonticons, Inc.  aufnehmen. Hierdurch erlangt Fonticons, Inc.  Kenntnis da-rüber, dass über Ihre IP-Adresse unsere Website aufgerufen wurde. Die Nutzung von Web Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar. Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt.

Weitere Informationen zu Font Awesome finden Sie unter: https://fontawesome.com/help  und in der Datenschutzerklärung von Fonticons, Inc.: https://fontawesome.com/privacy .

Vimeo:
Unsere Internetseite nutzt Plugins des Videoportals Vimeo. Anbieter ist die Vimeo Inc., 555 West 18th Street, New York, New York 10011, USA.

Wenn Sie eine unserer mit einem Vimeo-Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von Vimeo hergestellt. Dabei wird dem Vimeo-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben. Zudem erlangt Vimeo Ihre IP-Adresse. Dies gilt auch dann, wenn Sie nicht bei Vimeo eingeloggt sind oder keinen Account bei Vimeo besitzen. Die von Vimeo erfassten Informationen werden an den Vimeo-Server in den USA übermittelt.

Wenn Sie in Ihrem Vimeo-Account eingeloggt sind, ermöglichen Sie Vimeo, Ihr Surf-verhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem Vimeo-Account ausloggen.

Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutz-erklärung von Vimeo unter: https://vimeo.com/privacy.

 

VI. Ihre Rechte

Werden personenbezogene Daten von Ihnen verarbeitet, sind Sie Betroffener und es stehen Ihnen folgende Rechte gegenüber dem Verantwortlichen zu:

Auskunft:
Sie haben das Recht auf Auskunft über die zu Ihnen gespeicherten personenbezoge-nen Daten.

Berichtigung:
Sie haben ein Recht auf Korrektur gegenüber uns, sofern die Sie betreffenden Daten unrichtig oder unvollständig sind.

Einschränkung / Löschung der Verarbeitung:
Unter bestimmten Voraussetzungen können Sie die Einschränkung bzw. Löschung der Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten verlangen.

Datenübertragbarkeit:
Sie haben das Recht, die Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die Sie dem Verantwortlichen bereitgestellt haben, zu erhalten.

Widerspruch:
Sie haben das Recht, jederzeit gegen die Verarbeitung der Sie betreffenden perso-nenbezogenen Daten Widerspruch einzulegen und können uns hierzu kontaktieren. Bei einer Einwilligung entfaltet der Widerspruch Wirkung für die Zukunft.

Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde:
Ihnen steht das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde zu, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die Datenschutz-Grundverordnung verstößt.

VII. Sicherheit

Zum Schutz Ihrer bei uns vorgehaltenen personenbezogenen Daten vor unberechtigtem Zu-griff und Missbrauch haben wir umfangreiche technische und organisatorische Vorkehrungen getroffen. Unsere Sicherheitsverfahren werden regelmäßig geprüft und dem technologischen Fortschritt angepasst. Unsere Mitarbeiter sind zur Vertraulichkeit verpflichtet.

 

VIII. Weitere Auskunft

Sollten Sie weitere Fragen haben, beispielsweise zu Daten, die wir zu Ihrer Person gespei-chert haben, nehmen Sie gern Kontakt mit uns auf. Die einzelnen Möglichkeiten hierzu ent-nehmen Sie bitte unserem Impressum.

Darüber hinaus erreichen Sie unseren KfH-Datenschutzbeauftragten, Martin-Behaim-Str. 20, 63263 Neu-Isenburg auch per E-Mail unter Datenschutz@kfh-dialyse.de. In diesem Rah-men erfüllen wir selbstverständlich auch Ihr Recht auf Auskunft.

Stand der Datenschutzbestimmungen: 25.05.2018

Haftungsausschluss

 Das KfH hat alle im Bereich dieser Website bereitgestellten Informationen nach bestem Wissen und Gewissen erarbeitet und geprüft. Es wird jedoch keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit oder Qualität und jederzeitige Verfügbarkeit der bereitgestellten Informationen übernommen.

Die auf den Internetseiten angebotenen medizinischen Texte und Grafiken sollen dem Zweck einer allgemeinen Information dienen. Sie ersetzen keine medizinische oder andere professionelle Beratung.

Jegliche Haftung für Schäden, die direkt oder indirekt aus der Benutzung dieser Website entstehen, wird ausgeschlossen, soweit diese nicht auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruhen. Dies schließt auch etwaige Schäden ein, die beim Aufruf oder Herunterladen von Daten durch Computerviren oder bei der Installation oder Nutzung von Software verursacht werden.

Sofern von dieser Internetseite auf Internetseiten verwiesen wird, die von Dritten betrieben werden, übernimmt das KfH keine Verantwortung. Das KfH ist nur für die "eigenen Inhalte", die es zur Nutzung bereit hält, unter Beachtung des Haftungsausschlusses verantwortlich.

Von diesen eigenen Inhalten sind Querverweise ("Links") auf die Internetseiten anderer An-bieter zu unterscheiden. Durch den als "Link" gekennzeichneten Querverweis ermöglich das KfH den Zugang zu "fremden" Inhalten.

Durch den Querverweis vermittelt das KfH lediglich den Zugang zur Nutzung dieser Inhalte. Für diese "fremden" Inhalte ist das KfH nicht verantwortlich, da es die Übermittlung der In-formation nicht veranlasst, den Anbieter der übermittelten Informationen nicht auswählt und auch die übermittelten Informationen nicht auswählt.

Sobald das KfH feststellt oder von anderen darauf hingewiesen wird, dass ein konkretes An-gebot, zudem es einen Link bereitgestellt hat, eine zivil- oder strafrechtliche Verantwortlichkeit auslöst, wird es den Verweis auf dieses Angebot unverzüglich aufheben, soweit es technisch möglich und zumutbar ist.

Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung von Informationen Dritter entstehen, haftet allein der jeweilige Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde.

Das KfH behält es sich ausdrücklich vor, einzelne Internetseiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentli-chung zeitweise oder endgültig einzustellen.

 

Zurück